Wandspachtelmassen

ARDEX Wandspachtelmassen

ARDEX R 1

Renovierungsspachtel

ec1rplus
ardurapid
ARDEX R1
Produktbeschreibung

Mit ARDURAPID-Effekt, enthält Zement.
Zum Glätten und Spachteln von Wand- und Deckenflächen im Renovierungs- und Neubaubereich. Kombiniert die Vorteile einer Dispersionsspachtelmasse mit der raschen Trocknung einer Schnellspachtel. Für Spachtelarbeiten gemäß Ausführungsstufen 1-4 der ÖNORM B 3415
Spannungsarm und rissefrei für Schichtdicken bis 10 mm. Fällt nicht bei. Leichte Verarbeitung. Hervorragende Haftung. Glättbar auch ohne Filzen. Sehr ergiebig.

Einsatzbereich

Glätten und Spachteln von Wand- und Deckenflächen zur Aufnahme von Tapeten, Anstrichen, Dispersionsputzen und Wandbelägen. Füllen von Rissen, tiefen Löchern, Schlitzen sowie Fugen bei Gipsplatten und anderen Bauplatten. Schließen von Fugen in Betonfertigteildecken. Für den Innenbereich.

Anmischverhältnis

ca 5 l Wasser : 10 kg Pulver entsprechend ca. 1 RT Wasser : 2 RT Pulver

Schüttgewicht

ca. 1,0 kg/l

Frischgewicht des Mörtels

ca. 1,4 kg/

Verarbeitungszeit (20 °C)

ca. 45 Minuten

Materialbedarf

ca. 0,8 kg Pulver je m² und mm

Anstrich- und Klebearbeiten

nach Trocknung, ca. 1 Tag

ph-Wert

Frischmörtel zementhaltig = ca. 12 abgebundene Spachtelschicht = ca. 10

Abpackung

Säcke mit 10 kg netto

Lagerung

ca. 6 Monate im originalverschlossenen Gebinde in trockenen Räumen lagerfähig.

Gebinde & Verpackung
Gebinde Art.-Nr. EAN Verpackung
10 kg Sack 4700 9006445047007 80 Sack/Palette

Zurück