Fliesenkleber

ARDEX Fliesenkleber

ARDEX FB 9 L

Flexibler Fließbettmörtel, lang, grau

caes1
ARDEX FB 9 L
Produktbeschreibung

Zement-Basis. Erfüllt die C2-Anforderungen der DIN EN 12004. Vollflächige Verlegung von Fliesen aus Steinzeug und Feinsteinzeug im Floating-Verfahren. Fließbettmörtel mit variabler Konsistenzeinstellung. Hervorragende Verbundhaftung. Lange Verarbeitungszeit. Leicht und geschmeidig zu verarbeiten. Sehr ergiebig. Flexibel, wasserfest und frostbeständig

Einsatzbereich

Innen und Außen. Boden. Zum Herstellen eines flexiblen Kleberbettes mit variabler Konsistenzeinstellung. Vollsatte Einbettung von Fliesen und Platten im Floating-Verfahren. Zum Verlegen von -Bodenfliesen aus Steingut, Steinzeug und Feinsteinzeug -Mosaik aus Steingut und Steinzeug - feuchtigkeitsunempfindlichen Naturwerksteinplatten. Zum Verlegen von Fliesen und Platten -auf Balkonen und Terrassen -in Schwimmbecken -auf Heizestrichen -in hochbelasteten Industrie- und Gewerbebereichen. Beispachteln und Ausgleich von Untergründen. Zum Verlegen von Platten auf noch schwindenden Untergründen aus Beton (mindestens 3 Monate alt).

Anmischverhältnis

Etwa 6,5 - 7,5 l Wasser : 25 kg Pulver entsprechend etwa 1 RT Wasser : 3,5 RT Pulver

Schüttgewicht

ca. 1,3 kg/Liter

Frischgewicht des Mörtels

ca. 1,7 kg/Liter

Verarbeitungszeit (20 °C)

ca. 3 Stunden

Einlegezeit

ca. 30 Minuten (gemessen am frischem Mörtel)

Korrigierzeit

Für Steinzeugfliesen etwa 30 Minuten

Begehbarkeit/Verfugbarkeit (20 °C)

Fugen nach etwa 6 Stunden möglich

Materialbedarf

Bei glattem Untergrund:
ca. 2,3 kg/m² bei Zahnung 6 x 6 x 6 mm
ca. 3,0 kg/m² bei Zahnung 8 x 8 x 8 mm

Fußbodenheizungseignung

ja

GISCODE

ZP 1 = zementhaltiges Produkt, chromatarm

Haftzugfestigkeit

Für Steinzeugfliesen: trocken etwa 1,0-2,0 N/mm², naß etwa 1,0-2,0 N/mm², Frost-Tau-Wechsel etwa 1,0-2,0 N/mm²

Druckfestigkeit

Nach 1 Tag etwa 5,0 N/mm², nach 3 Tagen etwa 10,0 N/mm², nach 28 Tagen etwa 20,0 N/mm²

Biegezugfestigkeit

Nach 1 Tag etwa 2,0 N/mm², nach 3 Tagen etwa 2,5 N/mm², nach 28 Tagen etwa 5,0 N/mm²

Abpackung

Säcke mit 25 kg netto

Lagerung

In trockenen Räumen etwa 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig

Temperaturbeständigkeit

Baukörper- und Lufttemperatur mindestens 5° C

Gebinde & Verpackung
Gebinde Art.-Nr. EAN Verpackung
25kg Papiersack 4087 9006445040879 40 Sack/Palette

Zurück