Bodenspachtelmassen

ARDEX Bodenspachtelmassen

ARDEX K 39

MICROTEC Bodenspachtelmasse

ec1rplus
ARDEX K 39
Produktbeschreibung

Auf Zement-Basis. Zum Spachteln und Ausgleichen von Untergründen zur Verlegung von elastischen und textilen Bodenbelägen, Fliesen- und Plattenbelägen sowie Parkett. Zum Herstellen glatter und ebener Verlegeflächen speziell auch für PVC- und PVC-Design-Beläge und großformatige Fliesen- und Plattenbeläge. Für Schichtdicken bis 10 mm, gestreckt mit Sand bis 20 mm. Hervorragende Verlaufs- und Selbstglättungseigenschaften mit langer Verlaufszeit. Schleifbar, pumpfähig, rissfrei und eine lange offene Zeit. ARDEX Systemprodukt. Besonders sichere Verbundeigenschaften mit ARDEX-Bodenbelagsklebstoffen. 

Einsatzbereich

Für den Innenbereich. Zum Spachteln und Ausgleichen von Zement-, Gussasphalt- und Calciumsulfatestrichen, Betonböden und anderen geeigneten Untergründen zur Verlegung von elastischen und textilen Bodenbelägen, Fliesenbelägen und Parkett. Zur Herstellung glatter und ebener Verlegeflächen, speziell auf für PVC- und PVC-Design-Beläge und großformatige Fliesen- und Plattenbeläge.

Anmischverhältnis

ca. 6,25 l Wasser : 25 kg Pulver
entsprechend
ca. 1 RT Wasser : 3 ¼ RT Pulver

Schüttgewicht

ca. 1,2 kg/l

Frischgewicht der Mörtel

ca. 1,9 kg/l

Verarbeitungszeit (20 °C)

ca. 40 Min.

Begehbarkeit/Verfugbarkeit (20 °C)

nach ca. 2 – 3 Std.

Materialbedarf

ca. 1,5 kg Pulver je m² und mm

Stuhlrolleneignung

ja

Fußbodenheizungseignung

ja

EMICODE

EC1 + R = sehr emissionsarm PLUS

Druckfestigkeit

nach 1 Tag ca. 6,0 N/mm² nach 7 Tagen ca. 22,0 N/mm² nach 28 Tagen ca. 29,0 N/mm²

Biegezugfestigkeit

nach 1 Tag ca. 2,0 N/mm² nach 7 Tagen ca. 5,0 N/mm² nach 28 Tagen ca. 8,0 N/mm²

Verlegereife

Schichtdicken bis 5 mm nach ca. 1 Tag, Schichtdicken bis 10 mm nach ca. 2 Tagen

Abpackung

Säcke mit 25 kg netto

Lagerung

in trockenen Räumen ca. 12 Monate im originalverschlossenen Gebinde lagerfähig

Gebinde & Verpackung
Gebinde Art.-Nr. EAN Verpackung
25 kg 4697 9006445046970 40 Sack / Palette

Zurück